Skip to main content

Kinderkameras


FLAGPOWER Kinderkamera ab 3 Jahre

20,28 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand
Details
Tyhbelle Digital Kamera für Kinder

31,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand
Details
Vetté Digitalkamera für Kinder

38,71 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand
Details
Vtech 80-507104 – Kidizoom Duo 5.0

77,53 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand
Details
DIDseth Digitalkamera

59,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand
Details
Wasserdichte Kamera für Kinder

35,37 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand
Details
Vtech 80-507154 – Kidizoom Duo 5.0 Pink

71,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand
Details

Kinderkameras

Viele Kinder fotografieren sehr gerne. Speziell für Kinder gibt es entsprechende Kinderkameras. Diese Kinderkameras zeichnen sich im Vergleich zu normalen Digitalkameras, nicht nur durch eine robuste Verarbeitung aus, sondern auch durch ihre Größe. So sind die Modelle oftmals in größeren Abmessungen gehalten und verfügen über entsprechende Griffmöglichkeiten, sodass eine solche Kinderkamera besser in den Händen von einem Kind liegt. Zudem sind sie relativ leicht im Gewicht, was ebenfalls eine bessere Handhabung für Kinder gewährleisten soll.

 

Unterschiedliche Funktionen bei den Kinderkameras

Die Vielzahl der Modelle einer Kinderkamera können nicht nur Bilder machen, sondern verfügen auch über eine Videofunktion. Die Aufnahmen, egal ob Bilder oder Videofilme, kann man sich direkt ansehen. Für diesen Zweck verfügen die Kinderkameras über entsprechende LCD Bildschirme. Bei der Größe der Bildschirme unterscheiden sich die Modelle. Eine Kinderkamera kann man nicht nur im Innenbereich, im Kinderzimmer verwenden, sondern auch im Garten beim spielen. Denn die Kinderkamera ist wasserdicht. Die Kinderkameras unterscheiden sich hinsichtlich den einzelnen Funktionen, wie zum Beispiel beim Digitalzoom oder zum Beispiel in Sachen HD. So gibt es hier Modelle, bei denen sind Aufnahmen in der sehr guten HD-Qualität möglich.

 

In diesen Designs verfügbar

Aufnahmen die man mit der Kinderkamera macht, kann man je nach Modell übertragen. Hier gibt es Übertragungsmöglichkeiten über das Internet, über eine Speicherkarte oder zum Beispiel über einen USB Anschluss. Die Modelle der Kinderkameras unterscheiden sich aber auch hinsichtlich dem Design. Neben der bereits erwähnten Unterschiede bei der Größe und dem Gewicht, sind es vor allem auch Farbunterschiede. So sind Modelle der Kinderkameras auch in bunten Farben gehalten. Mit diesen ganzen Unterschieden die es bei den Modellen geben kann, sind auch Preisunterschiede verbunden, wie die Übersicht zeigt.